Philosophie erklärt: Worum geht es im ZEN? von Philosoph Dr. Christian Weilmeier

Philosophie erklärt: Worum geht es im ZEN? von Philosoph Dr. Christian Weilmeier

Veröffentlicht am 13.11.2014

Autor: Christian Weilmeier - Kontaktieren
Homepage: http://www.weilmeier.de

Was ist ZEN? Diese Frage wird oft gestellt. Der Zen-Buddhismus oder die Zen-Philosophie hat etwas Geheimnisvolles, weil sie dem westlichen Denken widerspricht. Da gibt es die Zen-Meister in Japan mit ihren Mantras, das Zen des Bogenschießens und natürlich die Philosophie des Kampfes bei den Samurai. Auf der anderen Seite die stille weltabgewandte Meditation. Was passiert da überhaupt? Was ist der Weg des ZEN? Das westliche Denken baut auf dem Begriff, wir müssen die Welt begreifen. Im ZEN nimmt man Abschied vom Begriff, der Begriff spielt keine Rolle. Im Video erkläre ich, was das bedeutet und welche revolutionären Konsequenzen es für das Denken hat. Oder gibt es das Denken überhaupt? Lassen Sie sich überraschen. Meine Webseite: http://www.weilmeier.de Meinen YouTube-Kanal abonnieren: http://www.youtube.com/channel/UCF-fARvx7EsrUaiK3XEamCw?feature=guide

Video melden