Dreiste Mathematiker(innen) und die Peano-Axiome

Dreiste Mathematiker(innen) und die Peano-Axiome

Veröffentlicht am 14.11.2013

Autor: Prof. Dr. Christian Spannagel - Kontaktieren

Wir ignorieren mal eines der Peano-Axiome und schauen, was passiert, wenn die 0 auch Nachfolger einer anderen natürlichen Zahl sein darf.

Video melden