Muss das Erbrecht immer so teuer wie beim Notar sein